WEIL DAS EINFACHSTE DOCH DAS BESTE IST!

Aktuell sind bei unseren KundInnen diese leckeren, flauschigen Kartoffel-Köstlichkeiten besonders begehrt!

Und nicht nur heutzutage – sondern schon bereits seit 500 Jahren: Spanische Entdecker brachten die „Erdäpfel“ von Südamerika nach Italien, wo sie dankbar angenommen und weiterverarbeitet wurden.

Übersetzt bedeuten sie “Klöße” und das sind sie auch: Kleine, leckere Klößchen, die sich wunderbar mit den verschiedensten Zutaten kombinieren lassen. Im Gegensatz zu den meisten Nudelsorten die aus Hartweizengrieß bestehen, werden Gnocchis überwiegend aus Kartoffeln hergestellt. Charakteristisch für Gnocchi ist ihr Äußeres. Bei der Herstellung werden sie an die mit Mehl bestäubte Arbeitsfläche gedrückt und in ihre Form gebracht. Bei uns gibt es gefüllte als auch ungefüllte Gnocchi – sowohl klassisch sowie mit Spinat.

Wozu passen Gnocchis? Sie sind perfekt als Beilage zu den verschiedensten Gerichten zu verwenden, aber auch als eigenständiges Gericht. In der Pfanne gebraten oder mit etwas Butter serviert, sind sie einfach unwiderstehlich. Weil sie schneller garen als traditionelle Pasta, eignen sie sich auch für ein schnelles Essen unter der Woche bestens. Unsere Gnocchis braucht ihr nur noch in der Pfanne in Butter schwenken und fertig ist euer Gericht. Einfach Lecker.

 

 

Leave Comment

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

löschenSenden